Die NSK-Produktlinie

Antiaderenza
Rückruf
Sie möchten angerufen werden? Bitte füllen Sie die Felder unten aus und wir werden Sie umgehend kontaktieren

Die NSK-Produktlinie

Die Nsk-Produktserie (NonSticK Coatings) umfasst ein Vielzahl an Beschichtungen, die dafür ermittelt und entwickelt wurden, eine Adhäsion jener Produkte zu verhindern, die, ihrer Natur entsprechend, dazu neigen, an den Oberflächen festzukleben und haften zu bleiben.

Das klassische Beispiel, das wir alle kennen, ist jenes der Antihaft-Pfannen, in denen wir ein gutes Omelett zubereiten können, ohne dass es auf dem Pfannenboden haften bleibt und dadurch nicht mehr genießbar ist.

Dasselbe Resultat erzielt man im industriellen Bereich, um zum Beispiel die Anhaftung von Nahrungsmitteln wie von frischen Teigwaren, Backwaren, Käse, Mehl, etc. zu verhindern und auch die Adhäsion von Lacken, Gummi, Kunststoff und vielem mehr zu verringern.

Zu den Vorteilen zählt auch die leichtere Reinigung der beschichteten Oberflächen, die Produktivitätssteigerung, die geringeren Produktionsabfälle und letztlich eine bessere Qualität des Endprodukts.

Die Palette der Nsk-Beschichtungen besteht in erster Linie aus Fluorpolymeren wie: PTFE (Polytetrafluoroethylen), FEP (Fluorethylenpropylen) und PFA (Perfluoroalkoxy) die ihrerseits in Kombination mit anderen Harzen eine unendliche Vielzahl von Produkten ermöglichen, die alle in der Lage sind, für jeden spezifischen Einsatz ihre besonderen Eigenschaften zu entfalten.

Dank der umfassenden Kenntnisse über jede einzelne Beschichtung kann STT den Betriebsbedingungen der zu beschichtenden Komponente aus seinem Angebot für die Anforderungen des Kunden die passendste Beschichtung ermitteln und, wenn erforderlich, neue Varianten nach Maß erarbeiten.

Für die meisten Nsk-Beschichtungen sind FDA-Zulassungen für den Kontakt mit Nahrungsmittel vorhanden.